COVID 19 Regelungen / Nachweise

AB DER ÖFFNUNG MIT 19.05.2021  WERDEN FOLGENDE REGELUNGEN / NACHWEISE FÜR DEN BESUCH EINES FREIZEITBETRIEBES GELTEND:

EINTRITT FÜR DEN ABENTEUER PARK GRAZ 

Ein Besuch in der Sasion 2021 ist nur mit einer Voranmeldung und Nachweis " geringer epidemiologischer Gefahr möglich

- Ein Nachweis über ein negatives Ergebnis eines SARS-CoV-2-Antigentests zur Eigenanwendung,  dessen Abnahme nicht mehr als 24 Stunden zurückliegen darf
- Ein Nachweis einer befugten Stelle über ein negatives Ergebnis eines Antigentests auf SARS-CoV-2, dessen Abnahme nicht mehr als 48 Stunden zurückliegen darf
- Ein Nachweis einer über ein negatives Ergebnis eines molekularbiologischen Tests auf SARS-CoV-2, dessen Abnahme nicht mehr als 72 Stunden zurückliegen darf
- Eine ärztliche Bestätigung über eine in den letzten sechs Monaten erfolgte und aktuell abgelaufene Infektion
FOLGENDE REGELUNGEN SIND im PARKGELÄNDE EINZUHALTEN:
- FFP2-Maske wenn der Absatnd von 2 Meter nicht eingehalten werden kann
- Grundsätzlich muss ein Abstand von zwei Metern eingehalten werden.
Die neue Verordnung finden Ihr hier  detaliert unter diesem Link:
retour